Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Seiten: 1 ... 9 10 11 
Das Freiland-Konzept geht auf Reisen (Gelesen: 13562 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Das Freiland-Konzept geht auf Reisen: Pirna
Antwort #100 - 16.01.2015 um 01:32:53
Zitieren 
Pirna auch bei den Informisten angeschrieben.

So jetzt hab ich alle die bei den Informisten eine Gruppe haben.
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Freiland-Konzept geht auf Reisen: Otzberg
Antwort #101 - 26.01.2015 um 17:37:13
Zitieren 
Auch Otzberg ist jetzt bei den informisten vertreten als Gruppe:
http://informisten.de/m/groups/view/Montagsbewegung-Otzberg
Und der Kontakt ist hergestellt. Ich kann da durchaus auch ein Seminar halten wenn bis zu dem Zeitpunkt meiner Reise dort genügend Interessierte sind.
Hier noch ein Link:
http://montagsspaziergang.wordpress.com/about/
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 27.01.2015 um 15:27:46 von freierMilan »  

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Das Freiland-Konzept geht auf Reisen: Kiel
Antwort #102 - 21.02.2015 um 13:45:23
Zitieren 
Nun da der Kontakt nach Rendsburg abgebrochen war(siehe hier), besteht natürlich der Bedarf für Kiel ein eigenen Eintrag zu machen um separat zu organisieren.
In der Informisten-Gruppe Kiel habe ich also heute einen Post gesetzt und den Admin angeschrieben.
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Priya


PkAzMzfYBBAI
Antwort #103 - 10.07.2015 um 13:40:43
Zitieren 
James, I just love your high key photographs. Your colros are bright and vivid, and your capture of expressions is right on. I'm eager to see more of your work!Gretchen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Minakshi


guDptTTrPUZZeZRkO
Antwort #104 - 10.07.2015 um 17:29:29
Zitieren 
Man muss ja nicht alles wissen als Politiker. Aber dann soll man doch eiafnch die Klappe halten. Aber wenn so ein Politiker eine Kamera und ein Mikrofon sieht, kann er sich nicht beherrschen. Pech.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ludovic


KvBhVAmaFUEfqdOrd
Antwort #105 - 11.07.2015 um 04:06:37
Zitieren 
  *grins*   da muss ich auch gleich mal ontdrelich lachen  kann es mir so richtig vorstellen, was du gedacht hast, beim Lesen *gg* . ja, ist oft ein verkle4rtes Bild, was da in den Kf6pfen von diesem Beruf war   als ich mal zwischendurch schnell noch paar Manschetten per Hand nudelte (so Wellen reinmachen), weil die Maschine kaputt war und wir nix mehr hatten, da guckte eine Kunden um die Ecke und sagte, sie dachte, ich wfcrde da ein bisschen stricken zwischendurch   so wenn nichts zu tun ist und so . *umph*  dabei stand ich bis zum Knie im Dreck und wusste nciht, was ich zuerst machen soll P.S.: stimmt, Galgenhumor ist bereits so absurd, dass es schon wieder was Gf6ttliches hat
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 9 10 11 
Das Freiland-Konzept geht auf Reisen
Livevorschau öffnen Livevorschau


Sie können die Größe des Texfeldes ändern indem Sie die Ränder mit der Maus ziehen.
                       
Max. 40000 Zeichen. Noch verfügbar:
Textgröße: pt
Zusatz Optionen verbergen Zusatz Optionen Anzeigen/Verbergen