Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Wer finanziert den Krieg? (Gelesen: 388 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Wer finanziert den Krieg?
26.10.2014 um 18:32:05
Zitieren 
Leute,
ich bin nicht erschrocken weil ich es mir längst dachte, aber ich habe gute Gründe warum ich den für manche "harten Weg" eingeschlagen bin.

Ich wollte nicht länger verantwortlich sein für das was auf dieser Welt geschieht.

Weltweit werden für das Militär 1.843.366.000.000 Dollar ausgegeben
also 1,8 Billionen Dollar
In Deutschland werden 18.460.000.000 Dollar ausgegeben
also 18,46 Milliarden Dollar
Pro Einwohner in D sind das dann durchschnittliche
59.716,57 Dollar pro Jahr
das sind ~163.60 pro Tag
oder 6,82 pro Stunde
oder 0,11 pro Minute

Weltweit wegen der Bevölkerungsreichen Ländern mit wenig Militärbudget:
26017,29 Dollar pro Jahr
71,28 pro Tag
2,97 pro Stunde
0,05 pro Minute

Die BRD-Ausgaben sind ja schon schlimm, aber so richtig den Boden raushauen das sind Länder nee schaut mal:
Land Dollar pro Tag pro Stunde pro Minute
Qatar 2417,41 100,73 1,68
United Arab. Emirates 1051,81 43,83 0,73
Kuwait 944,14 39,34 0,66
USA 628,57 26,19 0,44
Oman 613,18 25,55 0,43
Saudi Arabia 582,73 24,28 0,40
Israel 551,85 22,99 0,38
Singapore 506,80 21,12 0,35
Norway 389,39 16,22 0,27
Australia 313,85 13,08 0,22
United Kingdom 267,97 11,17 0,19
France 257,23 10,72 0,18
South Korea 188,06 7,84 0,13
Russia 180,47 7,52 0,13


So liebe Leser und Leserinnen

Bitte entschuldigt das folgende.
Wenn das so ist wie die Zahlen es sagen, wenn also die offiziellen Militär-Zahlen dieses Ausweisen, dann kann keiner mehr der bei diesem Spiel mitmacht durch Steuern zahlen sich aus der Verantwortung ziehen.
Die Kriegsunterstützer sind mitten unter uns und sie lamentieren herum.
"Ach ich will doch auch nur leben."
Ja man du lebst und durch deine Ignoranz sterben auf der Welt Menschen.
Und zugleich wird eine Fülle von Material zerstört Energie verschleudert und Umwelt vergiftet.

Mein Gott - kapiert ihr das denn alle nicht?
Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley Smiley
Weil ihr euch benehmt wie Weicheier gegenüber dieser BRD-Betrugstruppe und diejenigen, die etwas für ein besseres System unternehmen wollen, nicht genügend unterstützt, wird diese  S c h e i s s e   noch jahrelang weiter gehen - wetten?
   
Meint ihr eine Veränderung / eine Revolution ist umsonst und vom Sofa aus zu erledigen?

au man und ich mußte mir schon so oft anhören Ich versteh das nicht bernd wieso machst du das denn und beantragst nicht Hartz 4 bla bla bla. Nutze doch das System...

Ja ihr nutzt das Tötungssystem die Bereitstellung von Vernichtungswaffen.
Ihr lebt davon. Smiley

Sorry.
Durchschnittlich natürlich nur einfach nur statistisch durchschnittlich.

Und genauso durchschnittlich sind eure Gedanken dazu.

Der Eine hat's und zieht sich meine Anmache-Schuhe nicht an und der Andere wird sich darüber aufregen. "Wie kann der nur so Schreiben."

Ich kann so schreiben und ich bin so zornig - nein bin ich gar nicht. Ich sitze hier ganz ruhig und tippe.
Warum? Weil ich das schon lange predige und ab und zu muß ich das mal etwas provokanter ausdrücken.

Aufmerksam bin ich auf diese Zahlen geworden weil eine Website, die diese Zahlen erhoben hat, angeblich eine Fake-seite sein soll und nun die Diskussion darüber abgeht, ob es eine Fake-seite ist oder nicht.

Na Klasse he ihr Obergurus ihr Bookmark-Fanatiker, Liker und Zwitschervögel, wann rafft ihrs endlich und lenkt nicht dauernd von den eigentlichen Daten ab?

Es geht nicht darum, ob diese Seite gefaket ist.

Es geht darum: Weltweit werden für das Militär 1.843.366.000.000 Dollar ausgegeben

Wieviel TOTE werden da "produziert"?

Und ja liked diese Videos und glaubt daran, das dadurch mehr Leute auf die Zahlen aufmerksam werden. Sind doch nur Zahlen....

Meine Güte - Steuerboykott sollte eigentlich Pflicht sein für einen Menschen der Herz hat, wo wir doch schon jahrelang wissen, das es nicht einmal eine Steuerpflicht gibt, was ein ordentliches Gericht auch feststellen würde (Das BVerG kannst du vergessen stehen auf der Lohnliste der Systemlinge) . Diese Militärfuzis und Militärunterstützer sofort aus dem Amt jagen.
Regierung auflösen, denn die ist sowieso illegal, wegen dem Wahlgesetzt. Man wie blöd sind die Leute. Es ist unfassbar.

Und was hab ich da gehört die Länderverwaltungen sollen aufgelöst werden?
He  Smiley
Drittes Reich?
nee ne - ach es wird nur darüber diskutiert?

Achso, irgendwie müssen wir es doch schaffen die Verbindung der Menschen in ihre Vergangenheit abzuschneiden nicht wahr?
Der große Bruder wird's schon richten. Uralt die Methode der Entwurzelung aber funktioniert immernoch.

Tickt ihr Politgauner und Theaterprofis denn noch ganz?

Na warte -  wenn ich erstmal 500 Jahre alt bin, dann werd ich euch was husten.  Smiley

Dann gibt es das nicht mehr - hier - mit Vergangenheit klauen und Kultur zerstören.
Nix da mit Nano-Robots in die Menschen packen, damit die von innen abgehört werden können und kontrolliert.
Ende Banane mit dem medialen Schwachsinn und Zwangs-Propaganda-Abgabe, genannt  Fernsehgebühr.

Wartet mal ab, die Menschen werden euch schon noch zur Rechenschaft ziehen, bevor wir da einen Gott bemühen müssen.

Gottes Mühlen mahlen langsam aber gerecht.
 
Ihr entkommt der Wahrheit und der Gerechtigkeit nicht.
Schminkt es euch ab.
Dann braucht ihr auch nicht mehr Theater spielen.

https://www.youtube.com/watch?v=6RAJWdORZCo
Wer finanziert den Krieg?
Bin ich jetzt gar nicht zu gekommen diese Frage wirklich zu beantworten  Smiley
Aber wer daran durch Produktionsaufträge profitiert kann ich euch zeigen:
http://www.deagel.com/corporations/?pag=1&sort=Transactions&ord=DESC
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Wer finanziert den Krieg?
Antwort #1 - 26.10.2014 um 18:44:15
Zitieren 
PS: Ach ja ich weiß warum ihr alle soviel Schiss habt und nichts tut. Ich weiß es genau.
Ihr seid einfach nicht in der Lage eure Sucht zu kontrollieren, weil ihr euren Dealer nicht kontrollieren könnt! siehe auch Probleme und Lösungen
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Nicky


lJuWdCVBJEHaRZvwSMRI
Antwort #2 - 10.07.2015 um 19:02:29
Zitieren 
es klappt ja alles prima mit den te4glichen Meldungen fcbers Internet, liebe Steffi. Danke.Luka sieht gut aus und macht alles super mit. Toll!! Weiter so.Viele Grfcdfe auch von Gitta und Heinz. Habe getesrn mit Ihnen telefoniert und ein bidfchen erze4hlt. Sie fahren wieder wie jedes Jahr ffcr 3 Wochen nach Portugal und melden sich im April  wieder. Bei uns ist alles im grfcnen Bereich und freuen uns fcber gute neue Nachrichten von Euch.Ganz liebe Grfcdfe an Luka und den Rest der FamilieEure Gisela und Ernst
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Wer finanziert den Krieg?
Livevorschau öffnen Livevorschau


Sie können die Größe des Texfeldes ändern indem Sie die Ränder mit der Maus ziehen.
                       
Max. 40000 Zeichen. Noch verfügbar:
Textgröße: pt
Zusatz Optionen verbergen Zusatz Optionen Anzeigen/Verbergen