Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Treffpunkt Freiland -Das 2. Mitbring-Vernetzungstreffen (Gelesen: 491 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Treffpunkt Freiland -Das 2. Mitbring-Vernetzungstreffen
22.08.2014 um 19:39:15
Zitieren 
_______________________________________________________ ___ _______________________________________________________
Einen schönen guten Tag,
wir möchten dich herzlich zu dem 2. Mitbring-Vernetzungs-Treffen einladen.


Dieses mal wird es 2 Tage gehen.
Das ermöglicht uns allen, sich mehr  zu entfalten und den eigenen Ideen und Interessen mehr Raum zu geben.
Wenn du Lust hast, dich bei der Gestaltung und Vorbereitung des Treffen einzubringen, melde dich einfach bei freilandtreff@milanstation.de
Den bisherigen Zeitrahmen bildet der 30. und 31. August.
Mögliche Themen sind:
- Unterstützung der MoMas
- Freiland Universität
- Soziale Verteidigung
- Der Plan der Alten Welt Ordnung
Ort des Geschehens ist der Mittelweg 11 in Oppach.
Das erleben einer besseren neuen Welt will geübt sein

Mit freundlichen Grüßen
...
Die gemeinsam Erklärten
_______________________________________________________ ___ _______________________________________________________
4 Flyer zum selber ausdrucken:
Vorderseite:
http://www.milanstation.de/download/Vtreffen2.pdf

Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Treffpunkt Freiland -Das 2. Mitbring-Vernetzungstreffen
Antwort #1 - 31.08.2014 um 18:46:22
Zitieren 
Nur ein kurzer eindruck zum ersten Tag des 2. Vernetzungstreffens

Es waren mehr Menschen gekommen als beim letzten Vernetzungstreffen und inhaltlich ging es viel stärker zur Sache. Das hat mir sehr gefallen. Am Abend gab es dann noch ein spontan gekochtes Chilli für Veganer ebenso wie für die mit der Blutgruppe Null Zwinkernd

Es wurden weitere Termine ausgemacht für erstens diejenigen, die an dem Freiland-Universitäts-Projekt teilnehmen wollen und für das dritte Vernetzungstreffen.

Heute geht es ja noch etwas weiter falls noch ein paar andere die gestern keine Zeit hatten kommen, sodaß wir die Ergebnisse von gestern quasi noch einmal weiter reflektieren können.

Ein wichtiges Ergebnis von gestern sei noch erwähnt Holgi und ich werden definitiv weiter machen jetzt wo wir sehen das es einige Leute geben wird die intensiver an unseren Projekten arbeiten wollen. Es ist den Teilnehmern klar das wir in einer schwierigen Entscheidunglage stecken und kaum die Verantwortung schultern können. Sie haben uns das Vertrauen ausgesprochen und so wird es uns leichter Fallen die entsprechenden Beschlüsse, die bereits vorbereitet waren, auch in Kraft zu setzen.

Weiteres zu diesem Thema werden wir demnächst veröffentlichen.

Jetzt werd ich noch schnell ein paar Flyer vorbereiten damit wir morgen auf dem großen Friedensfest in Bautzen einiges bekanntgeben  können.

Die Universitäts-Interessierten und Unterstützer treffen sich am 9.9.2014 17.00 Uhr
Das nächste Vernetzungstreffen findet am 20.9.2014 statt.
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Treffpunkt Freiland -Das 2. Mitbring-Vernetzungstreffen
Livevorschau öffnen Livevorschau


Sie können die Größe des Texfeldes ändern indem Sie die Ränder mit der Maus ziehen.
                       
Max. 40000 Zeichen. Noch verfügbar:
Textgröße: pt
Zusatz Optionen verbergen Zusatz Optionen Anzeigen/Verbergen