Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
GEZ ? Hä Wie jetzt? (Gelesen: 623 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
GEZ ? Hä Wie jetzt?
04.06.2014 um 17:23:25
 
Mal schauen was da am Ende herauskommt
Vollstreckungsbeamter wurde von GEZ (ARD,ZDF & Deutschlandradio) geschickt und abgewiesen

YT-Direkt


Also Freunde wenn ihr mal 1 und 1 zusammengezählt.
Welches Interesse haben die Fernsehanstalten - höhö anstalten  - daran, das solche Informationen diffamiert werden?
Tja weil sie dann natürlich plötzlich ohne die Gebühren da stehen wenn es weit verbreitet wäre.

Also werden solche Informationen natürlich nicht in den Massenmedien auftauchen - logo?

Es ist einfach eine Frechheit, das nach den aktuellen Scheingesetzen jeder Wohnungsinhaber egal ob er ein Fernsehen hat oder nicht Fernsehgebühr zahlen soll.
Das würde nämlich im Klartext bedeuten, das jeder gezwungen wird diese Propaganda von Verbrechern zu bezahlen.

Diese irre Konstruktion wird derzeit immernoch von viel zu vielen Menschen geschluckt.
Einfach so hingenommen.

Dabei ist es doch aus unseren anderen Berichten mehr als eindeutig, das das Fernsehen und die anderen Medien uns massiv belügen und wenn dann ein shitstorm im Internet aufkommt auch noch diffamieren.

Sorry das Ende der Fahnenstange ist erreicht - Findet ihr nicht auch?

Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: GEZ ? Hä Wie jetzt?
Antwort #1 - 04.06.2014 um 17:58:20
 
Conrebbi hat auch schon was gebracht darüber:
Musterschreiben gegen die GEZ

YT-Direkt
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: GEZ ? Hä Wie jetzt?
Antwort #2 - 10.07.2014 um 17:58:14
 
GEZ? Nein danke! – Wann die Vollstreckungsmaßnahme ins Leere läuft
Der Beitrag richtet sich an alle jene, welche dieser Massenverblödung der Öffentlich-Rechtlichen nicht mehr folgen wollen und aktiv und selbstbestimmt boykottieren. Sie sind, wenn man die Zwangsmaßnahme gegen Sie durchführen will nicht mehr den Willkürakten schutzlos ausgeliefert, daß man Ihnen einfach das Konto sperren kann und sie so mit Gewaltanwendung und Bruch jeglichen staatlichen Rechts auszutrocknen versucht.
http://netzwerkvolksentscheid.de/2014/07/10/gez-nein-danke-wann-die-vollstreckun...
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
GEZ ? Hä Wie jetzt? -Beschluss lg tübingen 08-01-2015-5-t-29614
Antwort #3 - 01.02.2015 um 12:04:56
 
Zitat:
nicht nur interessant für GEZ Abgezockte, sondern generell interessant. Wir erinnern uns an die immer wieder ungültigen Vollstreckungsersuchen, welche mittlerweile sogar von den Vollstreckungsbehörden selbst abtarnend maskiert worden sind. Letztere treten immer häufiger in die Gläubigerrolle ein und nehmen so den Menschen das Mittel, daß man gegen diese illegale Praxis vorgehen kann.

Weiter lesen: GEZ Nein danke Landgericht Tübingen Beschluss vom 08-01-2015-5-t-29614

Ich bin gespannt, was sich das Propaganda-Ministerium nun zu seiner Finanzierung ausdenken wird Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1