Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Säuglinge sterben wegen Nahrungsmittelknappheit (Gelesen: 309 mal)
LioS
*****
Offline


Ich liebe die Milanstation!

Beiträge: 29
Säuglinge sterben wegen Nahrungsmittelknappheit
29.04.2014 um 11:46:03
Zitieren 
...schande über uns.
Alle schauen auf die Ukraine und das wird lang und breit in den nachrichten ausgebreitet dann ein kleiner Nebensatz, dass die Säuglingsterblichkeitsrate in Griechenland um 43% gestiegen ist.
Was wollen wir mit der Ukraine wenn gleichzeitig seht selbst:
https://www.youtube.com/watch?v=ySTyQhh6wAs

...und das in einem EU-Land.
Ich kann zwar die Frau nicht leiden weil sie Vorunteile hat aber recht hat sie, wenn sie sagt, dass die Beschlüsse, die im Bundestag abgenickt werden, schon vorher fertig in der Schublade liegen.
is ja wie im kino...
https://www.youtube.com/watch?v=ZtwL-dBIlas

unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Säuglinge sterben wegen Nahrungsmittelknappheit
Antwort #1 - 29.04.2014 um 12:29:38
Zitieren 
Es gibt soviele Themen um die wir uns eigentlich kümmern müssen und die nach Handlungen schreien.
Alleine das erfassen und dokumentieren der Ungerechtigleiten und Probleme auf der einen Seite und das publizieren der Lösungs-Konzepte auf der anderen Seite ist Arbeit für ein größeres Institut und nicht nur für eine Handvoll Leute die auch noch für ihre Existenz arbeiten müssen damit sie überhaupt was tun können.
Diese äußerst wichtige Arbeit ist im jetzigen System keinen Pfifferling wert. Deshalb wird es auch kaum Unterstützer dieser Arbeit geben.

So ist die Perversion dieser Zeit sichtbar in der ein Hund mehr Rechte hat als ein Kind.
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Säuglinge sterben wegen Nahrungsmittelknappheit
Livevorschau öffnen Livevorschau


Sie können die Größe des Texfeldes ändern indem Sie die Ränder mit der Maus ziehen.
                       
Max. 40000 Zeichen. Noch verfügbar:
Textgröße: pt
Zusatz Optionen verbergen Zusatz Optionen Anzeigen/Verbergen