Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
gratis wissen #15 Abgründe der Gesellschaft - Keine Panik! (Gelesen: 737 mal)
dedi
*****
Offline


2+2=4

Beiträge: 379
gratis wissen #15 Abgründe der Gesellschaft - Keine Panik!
26.11.2013 um 14:39:25
Zitieren 
Keine Panik!

Eigentlich wollte ich keine Rundmails mehr schreiben, aber mich juckt es in den Fingern und ich muß noch etwas loswerden. Aufgrund des Umfangs die die ursprüngliche Mail angenommen hat, habe ich mich entschloßen sie in mehrere Teile aufzuteilen aber dennoch als ganzes zu sehen.

Ich zeige dir die Abgründe der Gesellschaft und warum ich das System, daß diese trägt, bald nicht mehr unterstützen werde.

Aber zuerst möchte ich meine Begrüßung näher erklären. Angst, ausgelöst durch was auch immer (z.B. Katastrophen, schlechte Meldungen, Angstmacher-Nachrichten), vermindert das logische Denken im Großhirn und der primitivere Teil der Gehirns, das Reptilienhirn, übernimmt das Denken, allerdings mehr instinktiv, da von dort aus die unbewußteren Vorgänge unseres Körpers gesteuert werden und es sich prima eignet um Gehirnwäscheprogramme zu verstecken, die wir in der Schule eingetrichtert bekamen. Das schöne an der ganzen Sache ist, wenn mensch das weiß, kann mensch dem entgegen steuern Zwinkernd Wichtig ist bei der ganzen Scheiße, die um uns herum passiert, eine Lösung, ein Ziel zu haben und sich nicht nur den ganzen Tag mit negativen vollzuladen. Dies vergessen die meisten Infokrieger und auch ich habe dies bei einigen Mails, die ziemliche Angstmacher waren, nicht beachtet.

Deshalb eine schöne Beobachtung und eine Anmerkung: Die folgenden Mittel stelle ich nur kurz vor. Einiges wird sich unglaubwürdig anhören, darum empfehle ich die verlinkten Artikel und eigene Recherche.

Der Pharma/Krankmacherkomplex, der selbst vor Kindern als Versuchskaninchen nicht zurück schreckt, bekommt langsam aber sicher ernsthaft Probleme, da mittlerweile rund eine Million Menschen in deutschsprachigen Raum über MMS Bescheid wissen. Zumal es MMS Gold gibt, daß eigentlich etwas ganz anderes ist. Es ist eine Kombination von Mineralien und Spurenelementen, die eine ähnliche Wirkung erzielen. Dies läßt sich noch schlechter als MMS (Chlordioxid) verbieten und unterdrücken. In der offizielle Warnung, durch das Bundesinstitut für Risikobewertung, über MMS, ist die Rede von „gastrointestinalen Störungen wie Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, teil-weise mit Blutdruckstörungen und erheblichen Flüssigkeitsverlusten. Direkter Kontakt der unverdünnten oder falsch gemischten gebrauchsfertigen Lösung kann zu Haut- und Schleimhautreizungen bis hin zu Verätzungen führen.“ Gesunder Menschenverstand vorausgesetzt, halten sich die Risiken und Nebenwirkungen in Grenzen, in Anbetracht der gesundheitsfördernden Eigenschaften. Zum Vergleich einige Nebenwirkungen von Aspirin, die im Beipackzettel aufgeführt sind: Kopfschmerzen, Hirnblutungen, Magen-Darmgeschwüre, schwere Hautreaktionen, Anfälle von Atemnot, allergischer Schock oder geistige Verwirrung, um einige zu nennen.

Neben MMS gibt es auch noch DMSO. Es entgiftet und unterstützt die Wundheilung, hilft selbst gegen starke Schmerzen und schwere Entzündungen (praktisch sofort!) und es zeigt Wirkung bei Krebs, Lepra, Arthritis, Rheuma, Multipler Sklerose, Herpes und vielen anderen Krankheiten. Selbst Phantomschmerzen lassen sich heilen und Narben bilden sich zurück.

Ein anderes altes Mittel das den Körper von Krebs befreit ist die Schwarze Salbe. Die wird auf den Tumor aufgetragen und 24 Stunden wirken gelassen. Danach wird sie abgewaschen und nach rund 14 Tagen fällt er raus. Klingt unglaublich, ist aber so Smiley Sie trennt die kranken von den gesunden Zellen und der Körper stößt den Krebs ab, genauer als jeder Chirurg es kann.

Damit erst gar kein Krebs entsteht, empfiehlt sich Zitronen einzufrieren und gerieben über Speisen zu streuen. Dies verbessert den Geschmack und das wertvolle Vitamin C in der Schale geht nicht verloren. Die Zitrone ist 10000-mal stärker als eine Chemotherapie!

„Ein simples Hausmittel früherer Zeiten scheint das Potenzial zu haben, der Medizin-Industrie das Geschäft zu ruinieren. Wahrscheinlich ist es deshalb nun auf der schwarzen Liste gelandet.“ (Nexus Magazin 42, August – September 2012) Dieses „simple Hausmittel“ ist Borax, eine Borverbindung, genauer das Natriumsalz der schwachen Borsäure. Im Magen reagiert es zu Borsäure und Natriumchlorid. Unsere Schulmedizin weiß zufälligerweise nicht, das Bor lebensnotwendig wichtig ist. „Weil Bor so wichtig für die Funktion der Zellmembranen ist, könnte der heute weit verbreitete Bormangel ein ernstzunehmender Auslöser von Tumorwachstum sein.“ (siehe oben) Des weiteren führt Bormangel zu Kalziummangel und den dadurch entstehenden Krankheiten (Osteoporose und Co., Nierensteine →  -versagen). Es hilft bei Herzproblemen, ist krebshemmend, stärkt die Sehkraft, den Gleichgewichtssinn und das Gedächtnis, also alles was irgendwie im Körper durch falsch angelagertes Kalzium, daß aus den Knochen und Zähnen kommt, entstehen kann.

Warum kennt dies alles keiner?

Es gibt sicher noch viele weitere hilfreiche Mittel, aber ich bin noch Lehrling. Die kurz vorgestellten Mittel, auch in Kombination angewandt, dürften der Pharmaindustrie erheblichen Schaden zufügen, wenn sie endlich jeden bekannt und zugänglich sind.

Falls du all dies als Blödsinn abstempeln willst, frage ich dich: Schon mal einen Beipackzettel gelesen und dich über die Wirkstoffe der Medikamente genauer informiert?

Für mich gleicht der Gang zum Arzt einen Besuch beim Schamanen mit rituellen Handlungen. Mensch hinterfragt sein Wissen nicht, bereitet sich im Wartezimmer geistig vor und bekommt durch gemeinsam durchgeführte rituelle Tätigkeiten eine Lösung für sein Problem und noch paar „Heilmittel“ für zu Hause, die einen einfach so gesund machen. So einfach funktioniert unser Körper aber nicht. Es gehört eine bewußte Ernährung, Ausgeglichenheit und eine stetige geistige Entwicklung dazu.

Wenn jede oder jeder einen Teil beiträgt, können wir die Welt zu einer Besseren wandeln.
Wissen gehört allen, keiner kleinen parasitären Machtelite!

The Jeff Healey Band - Joined At The Heart

Fortsetzung folgt...

mfg dedi
---------------------------------------------------------
„Jeder Mensch stolpert im Laufe seines Lebens irgendwann über die Wahrheit, doch die meisten stehen auf, klopfen sich den Staub ab und gehen weiter.“
Winston Churchill (auch kein lupenreiner Demokrat)
Zum Seitenanfang
 

"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Friedrich Schiller
 
IP gespeichert
 
dedi
*****
Offline


2+2=4

Beiträge: 379
Re: gratis wissen #16 Abgründe der Gesellschaft - Der Grund
Antwort #1 - 03.12.2013 um 12:50:24
Zitieren 
Sonnige Grüße!

Schnell ist die Woche rum und weiter geht’s mit Teil zwei.

Wenn jede oder jeder einen Teil beiträgt, können wir die Welt zu einer Besseren wandeln.
Wissen gehört allen, keiner kleinen parasitären Machtelite!

Leider hat es die Welt auch nötig, drum komme ich jetzt zu einen wichtigen Grund, warum viele Menschen an Krebs sterben, der Mikrowellenstrahlung, verursacht durch Handys, Schnurlos-Telefone, WLAN, Funk-Internet, UMTS, eigentlich alles was irgendwie „funkt“, sogar die selbst-ablesenden Heizungen. Mein Handy werde ich bald abschaffen. Warum verdeutlicht die Dokumentation Mobilfunk - Die verschwiegene Gefahr oder folgende Anekdote des Kalten Krieges: Die Russen haben die amerikanische Botschaft in Moskau 15 Jahre lang mit Mikrowellen bestrahlt und ein Drittel der Mitarbeiter dort ist an Krebs gestorben. Als die Amerikaner das raus gefunden haben, protestierten sie natürlich. Die Russen antwortet allerdings, daß die Strahlung 10000-fach geringer war als die Grenzwerte für das amerikanische und unser Mobilfunknetz! Sie benutzten auch die selben Frequenzen, 900MHz und 1800MHz!

Wahnsinn wie wir verarscht werden?

„Die Mobilfunktechnologie und ihr ständiger weiterer Ausbau ist zu einer der größten je von Menschen erzeugten Gefährdung für alles Leben auf diesen Planeten geworden.“ (Dr. B. Domen)
So ist für das Bienensterben nicht nur die Varroamilbe und Pestizide verantwortlich, sondern auch zum nicht geringen Teil unser Verlangen immer und überall erreichbar zu sein. Mensch könnte ja was verpaßen.

Aber es geht noch weiter. Eine echt heftige Dokumentation ist Sexzwang. Ich rate jeden sich die Zeit zu nehmen, sich diese anzuschauen.
Es wird aufgezeigt, wie wir und vorallen die Kinder durch Pornographie verroht werden, um dadurch die Familien zu zerstören und die breite Masse, zusätzlich durch Gewaltabstumpfung in den Medien, gegenüber den satanisch rituellen Mißbrauch ignorant zu machen, der durch die höheren Ebenen der Machtpyramide betrieben wird, der ab und zu durch Überlebende auffliegt, auch hier in Sachsen. Daß an den Taten Personen beteiligt sind, die das System am Laufen halten, macht diese Erpressbar, sodaß sie keine Wahl haben, als das Lügengebilde mit allen Mittel zu verteidigen:
Mandy Kopp, Opfer des Sachsensumpfs: „Die Staatsanwaltschaft Dresden bezeichnete mich öffentlich als Ex-Prostituierte. Ich fühle mich als Opfer schwerster sexueller Gewalt und Ausbeutung. Mit der Bezeichnung Ex-Prostituierte wird mir mehr oder weniger unverhohlen unterstellt, alles freiwillig getan zu haben. Mit solchen Demütigungen setzt man das Werk der Täter auf andere Weise fort.“ (Compact 08/2013, S. 48-50, Vergewaltigt, gefoltert, verleumdet, verklagt – Interview mit Mandy Kopp)

Oberst Karl Kröll, Chefermittler im Fall Kampusch bis zu seinen Selbstmord, Auszug aus dem letzten Gespräch mit seinen Bruder:
„Oberst Kröll: „Es wird immer gefährlicher. Ich muss mit allem rechnen. Mit dem Schlimmsten. Die Leute schrecken vor nichts zurück.“
Karl Kröll: „Wer?“
Oberst Kröll: „Die, die mit aller Macht verhindern wollen, dass der Fall Kampusch aufgeklärt wird. Die, die bis zum Hals da drin stecken in der Kindersex-Szene (…) Zum Beispiel ein Politiker aus Niederösterreich, zum Beispiel eine Beamtin aus dem Innenministerium, ein Richter, Kollegen, einer aus dem 15. Wiener Bezirk (…) Die Spitze vom Eisberg. Du weißt ja, schon einmal hing ein Strick an meiner Bürotür.““ (Compact 08/2013, S.45-47, Der rätselhafte Tod des Chefermittlers)

Oder ganz dreist im Fall Dutroux, als 27 Zeugen verstarben. Dazu Spiegel Online: „Inzwischen sind mehrere Zeugen ermordet worden oder auf merkwürdige Weise umgekommen, meldet das Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL. Belgische Politiker seien bemüht, den Fall in Vergessenheit zu bringen, weil offenbar auch politische Prominenz darin verstrickt sei.“ Es gibt aber auch Politiker, wie Laurent Louis, die nicht in diese Machenschaften verstrickt sind und diese Verbrechen an die Öffentlichkeit bringen und aufklären wollen, deswegen allerdings bekämpft werden.

Wie kannst du dich weiter von solchen Menschen rumregieren laßen?
Jeden Tag werden neue Kinder entführt, mißbraucht, gequält und getötet.
Selbst wenn sie diesen Teufelskreis entkommen können, leiden sie ein Leben lang.

Opeth - Godhead's Lament

Dies geht nicht spurlos an einer Gesellschaft vorbei. Soll es auch nicht. Gesunde Familienstrukturen sind unseren Beherrschern ein Dorn im Auge. Dazu möchte ich Nicholas Rockefeller zu Wort kommen lassen:
"Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher zahlte nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle weil die Frauen arbeiten gehen. Außerdem wurde damit die Familie zerstört und wir haben dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unserer Botschaft eingetrichtert, stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. In dem wir die Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine kaputte Gesellschaft aus Egoisten geschaffen, die arbeiten (für die angebliche Karriere), konsumieren (Mode, Schönheit, Marken), dadurch unsere Sklaven sind und es dann auch noch gut finden."

Irgendwie muß unser Finanz- und Wirtschaftssystem, durch den Zins zum endlosen Wachstum gezwungen, ja am leben erhalten werden. Die Erde läßt sich aber nicht endlos ausbeuten, wie der Mangel an Sand mittlerweile zeigt und dies wird wiederum genutzt um die CO2-Lüge zu rechtfertigen. Die Malediven versinken im Meer wegen Sanddiebstahl, nicht wegen den steigenden Meeresspiegel.

Keine Panik!

So negativ das ganze sich anhört, es hat auch etwas positives an sich. Diese Verbrechen kommen langsam ans Licht und laßen sich nicht länger verheimlichen. Du kannst einen Teil dazu beitragen, indem du anderen davon erzählst. Die Täter stehen mit den Rücken zur Wand und haben keine andere Wahl, als ihren eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Doch das wird ihr Untergang sein und unsere große Chance. Ich möchte nicht in deren Haut stecken, wenn des Volkes Zorn sie trifft!

Long Distance Calling - Invisible Giants

Bis demnächst...

mfg dedi
-----------------------------------------------
„Wenn du nur lange genug in den Abgrund starrst, starrt der Abgrund irgendwann zurück.“
Friedrich Nietzsche
Zum Seitenanfang
 

"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Friedrich Schiller
 
IP gespeichert
 
dedi
*****
Offline


2+2=4

Beiträge: 379
Re: gratis wissen #17 Abgründe der Gesellschaft - Aufprall in der Realität
Antwort #2 - 03.12.2013 um 13:26:56
Zitieren 
hi

Heute gibt es den letzten Teil der Mail.

Ich möchte nochmal auf die Mikrowellenstrahlen zurück kommen. Diese schädigen nicht nur unseren Körper, sondern können auch zur Bewußtseinskontrolle eingesetzt werden. Wie dies genau geschieht, erzählt das reprogrammierte MK-Ultra-Opfer Cathy O'Brain, die als Minderjährige als Sexsklavin mißbraucht wurde, u.a. von General Ford (der einzige nicht gewählte US-Präsident) und später von Bill und Hillary Clinton. Dies und noch viel mehr abscheuliche Taten erzählt sie und der ehemalige CIA-Agent Mark Phillips im Vortrag Programmierte Menschen - U.S. MK-Ultra Programm Opfer. Unbedingt anschauen! Hier werden viele Zusammenhänge gezeigt und für wissende Menschen ist ebenso neues dabei. So stand Bill Clinton schon 1984 als zukünftiger Präsident fest und der UFO-Fake wird angesprochen. Es fiel das Stichwort Global Education 2000. Eine auf Drama basierende Erziehung der Menschen, nachdem die Re-Education anscheinend abgeschloßen ist. Dramatisierte = traumatisierte Menschen laßen sich leichter fremd beeinflussen, da sie Angst haben. Kinder die aus Familien stammen, in denen sexueller Mißbrauch über mehrere Generationen betrieben wird, sind besonders leichte Opfer, da die Traumata besonders tief gehen. In der Dokumentation Sexzwang war bereits die Rede davon, daß Krankenschwestern lernen, daß Masturbation an Kleinkindern deren sexuelle Entwicklung im späteren Leben fördert. Doch dies ist viel zu früh in der Entwicklung eines Kindes und löst Traumata aus, da es nicht weiß, wie es damit umgehen sollen. Ebenso ist dies bei Sexualkundeunterricht in Kindergärten und Grundschulen, bei denen die Kinder zu Petting und Rollenspielen, auch homosexueller Art, angeregt werden. Die Menschheit ist dabei sich immer mehr zu traumatisieren und somit immer anfälliger für Bewußtseinskontrolle zu werden. Diese geht mittlerweile soweit, daß durch Programmauslöser die Atmung und der Herzschlag beeinflusst werden können, bis zum Tod, sogenannte Todesprogramme. Natürlich wirst du jetzt denken, daß dich das nicht betrifft, was hoffentlich auch stimmt, aber erst nachdem mensch seine Programmierung durchbrochen hat, wird ihn diese bewußt. Zumal Informationskontrolle auch Bewußtseinskontrolle ist. Wer das Wort Freiheit nicht kennt, sondern sich unter Freiheit Willkür vorstellt, kann nicht frei sein. Seine Freiheit muss mensch verantworten, nur wollen das die wenigsten. Sie beerdigen ihre Stimme lieber in einer Urne und meckern die nächsten Jahre über die Politik, anstatt selbst zu handeln. Ein anderes Beispiel, wenn das Wort Demonstration aus unseren Wortschatz entfernt wird, können wir nicht daran denken, da wir in Worten denken. Denken ist die Benamung von Dingen. Somit würde keiner auf die Idee kommen, auf die Straße zu gehen und zu demonstrieren. Wenn doch mal einer darauf kommt, nützt ihn das nichts, da ihn keiner versteht. Doch was demonstriert mensch bei Demonstrationen? Das mensch sich gut in Massen einfügen kann, mit den Strom schwimmen kann, als Teil der Masse Parolen rufen kann, seine Individualität der Masse unterordnen kann, seine Körper-Seele mit der Massen-Seele vereinen kann und dadurch das logische Denken reduziert wird und mensch somit leichter manipulierbar durch Mikrowellenstrahlen wird. Ich finde das Wort Demonstration sollte aus unseren Wortschatz gestrichen werden. Genauso wie Parteimitglied, Reichsbürger und Selbstverwalter Smiley

Gorefest - Freedom

Keine Panik!

Die Spitze der Machtpyramide mag sich die finstersten Pläne ausdenken, dennoch ist der Mensch fehleranfällig und es gibt den Schmetterlingseffekt. Dies beides kann den besten Plan zu Nichte machen. Zumal ein Großteil der Erdenbewohner und die Erde dem Leben folgen und nicht dem Geld und der Macht. Wir sind immer noch die 99,99%. Außerdem kommt die Wahrheit zum Licht. Lügen müßen aufrecht erhalten werden, darum kommen immer mal wieder Dokumentationen über 9/11 im Fernsehen, die die offizielle Verschwörungstheorie propagieren. Dies alles braucht Energie, die das im sterben liegende System immer weniger besitzt und sich somit die Wahrheit langsam durchsetzt. Genauso wenig beachten diese Parasiten die Dualität zwischen gut und böse. Goethe hat es richtig erkannt, als er seinen Mephisto sagen ließ: „Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“

Schauen wir mal wie das Spiel des Lebens ausgeht, wer alles den jetzt beginnenden Dritten Weltkrieg, kombiniert mit dem Zusammenbruch der Weltwirtschaft, überlebt.

Was nützt es dir, wenn du in paar Jahren einen Studienabschluß oder was auch immer besitzt, wenn du im nächsten Winter nichts mehr zu essen hast?

Ska-P – Se acabó

Zum Schluss möchte ich dich noch um Unterstützung bitten. Wenn du Bücher zum Wissenszuwachs bestellt, die es im Kopp-Verlag gibt und das sind viele, gehe bitte über den Werbebanner auf der Milanstation zur Bestellung auf die Kopp-Verlag Seite. bernd bekommt dafür eine Provision und kann seine Arbeit finanzieren. Des weiteren besteht die Möglichkeit sich zu den von uns formulierten Menschenrechten zu bekennen, die in dem Zusätzen der Briefe an die Völker stehen.

Alles muß mensch selber machen. Es wird kein Erleuchteter, keine Aliens, keine Nazis from the dark side of the moon, keine Arier aus dem Inneren der Erde und erst recht keine Partei kommen, die uns in die Freiheit führt, die verführen uns höchstens. Diesen steinigen Weg mußt du alleine gehen. Vielleicht findest du unterwegs Freunde die dir helfen, trotzdem muß der Weg von dir selber gegangen werden. Je eher du dich aufmachst, desto weniger ist er ausgetreten und umso schwieriger ist er zu begehen, aber noch unberührt und schön und voller Überraschungen und Abenteuer. Wenn sich die breite Masse panisch und überstürzt auf bequemt und ohne etwas kapiert zu haben, diesen Weg mit Ellenbogen geht und ein überleben des Stärkeren stattfindet und viele auf der Strecke bleiben, bin ich lieber schon angekommen und helfe anderen, indem ich den Weg weise. Der Punkt, daß die Menschheit ihre Freiheit ohne viel Leiden erreichen, ist vorbei. Dafür waren die Menschen zumindest hier in Deutschland zu bequem, zu faul, zu starr und nicht gewollt sich weiter zu entwickeln. Jetzt wird äußerer Druck sie dazu zwingen.

Ton Steine Scherben - Der Traum ist aus

Ende

mfg dedi
--------------------------------------
„Bedenkt immer, dass alles, was Hitler getan hat, legal war.“
Martin Luther King
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 03.12.2013 um 16:50:36 von dedi »  

"Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen"
Friedrich Schiller
 
IP gespeichert
 
M.F.S.


Re: gratis wissen #15 Abgründe der Gesellschaft - Keine Panik!
Antwort #3 - 13.12.2013 um 22:08:30
Zitieren 
dedi schrieb am 03.12.2013 um 13:26:56:
Die Spitze der Machtpyramide mag sich die finstersten Pläne ausdenken, dennoch ist der Mensch fehleranfällig und es gibt den Schmetterlingseffekt. Dies beides kann den besten Plan zu Nichte machen. Zumal ein Großteil der Erdenbewohner und die Erde dem Leben folgen und nicht dem Geld und der Macht. Wir sind immer noch die 99,99%. Außerdem kommt die Wahrheit zum Licht. Lügen müßen aufrecht erhalten werden, darum kommen immer mal wieder Dokumentationen über 9/11 im Fernsehen, die die offizielle Verschwörungstheorie propagieren. Dies alles braucht Energie, die das im sterben liegende System immer weniger besitzt und sich somit die Wahrheit langsam durchsetzt. Genauso wenig beachten diese Parasiten die Dualität zwischen gut und böse. Goethe hat es richtig erkannt, als er seinen Mephisto sagen ließ: „Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“


http://youtu.be/1XTSnMYNvN0?t=1h21m22s
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
gratis wissen #15 Abgründe der Gesellschaft - Keine Panik!
Livevorschau öffnen Livevorschau


Sie können die Größe des Texfeldes ändern indem Sie die Ränder mit der Maus ziehen.
                       
Max. 40000 Zeichen. Noch verfügbar:
Textgröße: pt
Zusatz Optionen verbergen Zusatz Optionen Anzeigen/Verbergen