Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Quecksilber und Delphine (Gelesen: 481 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Quecksilber und Delphine
12.02.2012 um 00:47:01
 
Die folgende Dokumentation zeigt uns zwei Vorgänge auf die beide die Perversität unseres Wirtschaftssystems aufzeigen können.

Zum Einen können wir erkennen, das der Industrie es völlig egal ist, wie einer der giftigsten Stoffe der Welt, das Quecksilber, in die Umwelt freigesetzt wird und sich in der Nahrungskette ansammelt und zum Anderen können wir erkennen das der Mensch und hier besonders bestimmte japanische Menschen barbarische Einstellungen gegenüber einer ebenso intelligenten Spezies wie der Mensch es ist an den Tag legen.
Parallel zum Fukushima-Fall können wir feststellen, das Menschenverachtung und hier als Tierverachtung zu Gunsten von Profit akzeptiert wird und andere japanische Menschen durch Medienvertuschung ihre eigenen Landsleute nicht davon abhalten können solches zu tun.

Schauen Sie dieses Video an und urteilen Sie selbst.

Die Bucht: Flippers grausames Ende
Einbettung leider nicht möglich
YT-Direkt

Weitere Hinweise:

TakePart.com/TheCove
www.opsociety.org
www.savejapandolphins.org
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1