Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Seiten: 1 2 
Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics (Gelesen: 2839 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
14.07.2011 um 11:07:31
Zitieren 
Einladung zur Ereignishorizonte-Sendung am Samstag, den 16.Juli 2011 von 21.00 - 24.00 Uhr bei www.okitalk.com

Im Gespräch mit Martin Bott www.totalitaer.de und anderen Gästen erläutert bernd matthes die Initiierung der Sucht-Strukturen und Massenmanipulations-Methoden unserer Gesellschaft. Von den "stillen Waffen" bis zur Folter wird ein weiter Zusammenhang dargestellt, wie das eigentliche Potential der Menschheit in Bahnen gehalten wird, die letztlich nur einer Herrschafts-Schicht auf der Welt dienen soll. Dabei wird auch der Zusammenhang zur rechtlichen Situation aufgezeigt. Wie also Menschenverachtung als staatliche Strategie legitimiert wird.

Hier der Audio-Mitschnitt überarbeitet als Video:


YT-Direkt


Da es eine Internet-Radio-Sendung ist hier noch einiges Material zur Themen-Vorbereitung auf das während der Sendung möglicherweise Bezug genommen wird.



Bereich Psychatrie:
Betreuungsgesetz aufgehoben


Bernd Seiffert: Die Psychiatrie foltert

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 25.07.2011 um 21:08:19 von freierMilan »  

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #1 - 15.07.2011 um 14:50:59
Zitieren 


Gert Postel beantwortet Fragen aus dem Publikum

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #2 - 15.07.2011 um 14:51:44
Zitieren 
Bereich Pharma:


Ein Milliarden-Geschäft: Gefährliche Psychopharmaka

YT-Direkt

Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #3 - 15.07.2011 um 14:53:05
Zitieren 

Das Pharma Kartell

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #4 - 15.07.2011 um 14:54:43
Zitieren 
Bereich Gesellschaft:


Erlernte Hilflosigkeit

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #5 - 15.07.2011 um 14:55:31
Zitieren 
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #6 - 15.07.2011 um 15:13:42
Zitieren 
Bereich Ernährung:


Codex Alimentarius

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #7 - 15.07.2011 um 15:15:00
Zitieren 


Codex Alimentarius und Dr. M.Rath - Vitaminfreiheit

YT-Direkt

Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #8 - 15.07.2011 um 15:15:48
Zitieren 


Aspartam = Gift!!!!!

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Antwort #9 - 15.07.2011 um 15:16:15
Zitieren 

Unser täglich Gift

YT-Direkt


Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Ereignishorizonte: Von Zwangspsychiatrisierung über Konsum-Rausch, Arbeitssucht, Medien-Illusion bis MK-Ultra und Psychotronics
Livevorschau öffnen Livevorschau


Sie können die Größe des Texfeldes ändern indem Sie die Ränder mit der Maus ziehen.
                       
Max. 40000 Zeichen. Noch verfügbar:
Textgröße: pt
Zusatz Optionen verbergen Zusatz Optionen Anzeigen/Verbergen