Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Umfrage Umfrage
Frage: Soll die Präambel in die Verfassung des Rates in folgendem Wortlaut* eingehen?

Ich stimme der Präambel zu    
  9 (90.0%)
Ich lehne die Präambel ab    
  1 (10.0%)
Ich bin mir noch nicht schlüssig    
  0 (0.0%)




Stimmen insgesamt: 10

* Wortlaut ist im ersten Beitrag
« Begonnen von: freierMilan am: 12.04.2010 um 11:45:41 »

Seitenindex umschalten Seiten: 1
Resonanz-Abstimmung für die Präambel der Verfassung des Menschheitsrechts-Rates (Gelesen: 572 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Resonanz-Abstimmung für die Präambel der Verfassung des Menschheitsrechts-Rates
12.04.2010 um 11:45:41
 
Diese Resonanz-Abstimmung dient zur Feststellung der Akzeptanz der Präambel.

Ich lasse den Abstimmungsmodus offen, sodaß die Stimme korrigiert werden kann, bewirkt durch nachfolgende Diskussionen.

Das Ende der Abstimmung wird dann für alle Resonanz-Abstimmungen zugleich sein, wenn die Verfassung des Rates fertig erscheint.

Eine Begründung für die abgegebene Stimme ist nicht erforderlich.

Wortlaut der Präambel:

Präambel


In der Absicht jedem Menschen eine Stimme zu verleihen,
um die individuelle, konstitutionelle Handlungsgewalt zu würdigen,
und somit dem berechtigten Anspruch aller Menschen nach Freiheit in Verantwortung, einen Weg zu ermöglichen
angeborenen universellen Menschenrechten Wirkung zu geben,

im Bewußtsein beschränkter menschlicher Ausdrucksmöglichkeiten,
Verbesserung in einer wandlungsfähigen Welt, ein Instrument zu geben,
um Ungerechtigkeiten im Menschheitsrecht jederzeit aufzuspüren und zu beseitigen

und im Willen, eine Vernetzung souveräner Vereinigungen in ihrer Verfasstheit transparent zu machen,

konstituiert sich dieser Menschheitsrechts-Rat zum Wohle der Menschheit

durch die Unterzeichner aller Zusätze zu den Briefen an die Menschheit.

Die Mitglieder des Rates geloben im Sinne der Weltgemeinschaft zu handeln,
dafür zu sorgen, daß das Wesen der Zusätze und der nun folgenden Verfassung des Rates
erhalten wird, damit Frieden, Gerechtigkeit und Freiheit ermöglicht werden.


Diskussion und Quellen:
Präambel
wikipedia: Präambel
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.09.2011 um 01:52:14 von freierMilan »  

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Re: Resonanz-Abstimmung für die Präambel der Verfassung des Menschheitsrechts-Rates
Antwort #1 - 14.09.2011 um 01:51:55
 
Es wurde eine Initiative zur Änderung der Präambel gestartet:
hier gehts zur Initiative
Zum Seitenanfang
 

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1