Willkommen Gast. Bitte Einloggen

   NeuesForumMilanum
unabhängige Plattform für die Selbstverwaltung Milanstation
und die Vereinigung natürlicher Menschen
zur Förderung universeller Menschenrechte
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenPN an Administrator Milanstation VNM altesForum runde Tische  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Das Verbrecher Kartell der Deutschen Botschaft Tirana, mit dem Lobby Verband DAW (Gelesen: 782 mal)
freierMilan
*****
Offline


Der Betreiber der Site
mischt halt auch mit
:-)

Beiträge: 8401
Freiland, Weg der Freiheit 1
Das Verbrecher Kartell der Deutschen Botschaft Tirana, mit dem Lobby Verband DAW
03.02.2010 um 15:56:24
 
Einen interessanten Blog habe ich gerade gefunden als ich nach "justizia" gesucht habe.

Wenn das stimmt was da in diesem blog zu lesen ist, dann könnt ihr euch die Dimensionen vorstellen, die hier in der BRD abgehen.

"Fakt ist u.a. das bereits in Albanien, das Auswaertige Amte und der Lobby Verein DAW, alle Anzeige Erstatter in der Visa Affaere der hoch kriminellen Deutschen Botschaft ermorden liess in 2004-2005. Auslaendische Organisationen beobachten inzwischen einen Justizfall besonders und sind verwundert, das keine Deutsche Behoerde in dieser Sache ermittelt, weil der Schweine Stall des Auswaertigen Amtes und die SPD mit Steinmeier und dem BMZ einfach zu viele Leichen im Keller hat.

Es geht insgesamt um die Ermordung von mindestens 8 Deutschen in den Jahren 2004 und 2005! Viel mehr Investoren gab es auch nie aus Deutschland in Albanien. Nur noch Einer ist heute übrig, der durch Warnungen der Albanischen Administration, rechtzeitig auf Distanz zu den Verbrecher Banden der Deutschen Diplomatie ging.

Inzwischen wie bewiesen, schrecken die Deutschen Diplomaten und Lobbyisten auch vor Mord Progromen gegen Investoren nicht zurueck und schrecken vor Gerichtlichen Schritten gegen Verfasser auch nicht zurueck. Wenn Drecks Geschaefte der Bestechung und des Betruges zu verstecken sind, gehen die Deutschen Lobbyisten und sogenannten Diplomaten aus der Mafia Aufbau Organisation und Drehscheibe dem Auswaertigen Amte laengst ueber Leichen.  Das harmloseste war noch die Entfuehrung und Folterung durch Steinmeier von dem ziemlich einfaeltigen und  harmlosen Deutschen Al-Masri. Al-Masri hatte weder in Mazedonien noch in Albanien, Kontakte zu kriminellen Kreisen, im Gegensatz zu Diplomaten und vor allem SPD Kreisen um die FES."
Quelle: Das Verbrecher Kartell der Deutschen Botschaft Tirana, mit dem Lobby Verband DAW
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 05.02.2010 um 01:24:23 von freierMilan »  

Für ein Recht auf Partizipation - doch Glauben heißt Handeln, darum nicht nur für das Recht, sondern mit dem Recht auf Partizipation für den Frieden in der Welt.
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1