Permanent-Link

Vergangene Schlagzeilen Übersicht

10.12.2014 - Das Freiland-Konzept geht auf Reisen

Not macht erfinderisch, heißt es, und viele sind in Not, die sich der Wahrhaftigkeit verschrieben haben. Dieser Not werden wir jetzt eine Hoffnung auf Wandlung entgegensetzen.
Derzeit wird eine Tour durch die BRD konzipiert, die den Menschen einen klaren Blick und neue Ideen und uns die notwendigen Ressourcen bringen werden, um unsere Projekte finanzieren zu können.
Das Freiland-Konzept geht auf Reisen. Als Autor und Herausgeber der Gesamtausgabe "Die Partizipathie" werde ich nun die Städte der Montagsmahnwachen besuchen und die dort versammelten Menschen mit Redebeiträgen unterstützen.
Am letzten Montag war ich in Braunschweig.
Hier ist von Comax ein Video von meiner Rede:
weiter lesen

08.02.2014 - GMD 61: Unabhängigkeit vom Herrschaftssystem

Der rasende Reporter ist quasi diesmal in eigener und aller-Sache unterwegs.
Sie meinen vielleicht in einer Demokratie zu leben, aber sie haben ein verschobenes Weltbild, wenn sie das glauben.
Drei PLRU-Erklärer zeigen Ihnen was Demokratie ist, oder besser was eine Weiterentwicklung der Demokratie ist, denn sie nennen es Partizipathie, ein Wort das aus Partizipation(=Teilhabe) und Sympathie bzw. Empathie zusammengesetzt ist.
weiter lesen: GMD 61
Zugleich und auch im GMD-Artikel eingebettet finden Sie in diesem Video den Beginn einer Lösung

06+14.01.2014 - GMD 59+60: (B)ilderberg (R)epublik (D)eutschland Teil 1+2

Der rasende Reporter lässt nicht locker. Nach dem umfangreichen Thema Wasser wird er nun die Bilderberger auseinandernehmen. Achten Sie bitte auf Ihr Wohlergehen, denn Ihr Geschichtsbild wird durch Sie selbst geändert.
Dabei braucht der rasende Reporter eigentlich nur die verfügbaren Daten zueinanderzuordnen und er räumt auf mit der Demokratie Illusion in der wir dahinvegitieren und ständig in der Opferrolle bleiben im Versorgerstaat der (B)ilderberg (R)epublik (D)eutschland
weiter lesen in: Teil 1 und Teil 2 im ForumMilanum

14.10.2013 - GMD 58: Wasser - Gedächtnis - Blut der Erde - Heimats- und Wasser-Recht ein Menschenrecht?

Diesmal mit dem Komoderator dedi unterhält sich der rasende Reporter über das umfangreiche Thema Wasser. Die in der Sendung entfalteten Gedanken werden die Welt verändern und können eine Rettung für die Menschheit werden, so hoffen es die Moderatoren.
weiter lesen: im ForumMilanum

29.05.2013 - Sand ist genauso wertvoll wie Erdöl!

Auf Arte gibt/gab es eine Doku, die das im Resümee so ausdrücken konnte.
Das Thema Sand ist aber noch mehr als eine Umweltzeitbombe.
weitere Informationen zum Sand-Skandal: im ForumMilanum

22.11.2011 - Das Octogon-Komplott:

Das etwas faul war als die BRD gegründet wurde haben wir wohl alle schon geahnt. Das es aber so eng verwoben war mit Alt-Nazis und dem sogenannten Befreier ist wohl kaum jemand bekannt.
Eine neue Dokumentation die auf Arte ausgestrahlt wurde hat uns aber die Augen öffnen müssen.
weitere Informationen zum Octogon-Komplett: im ForumMilanum

28.06.2011 - Ereignishorizonte 2: Absurditäten des Grundgesetzes und der BRD-Lagerverwaltung

Mitschnitt der Sendung Ereignishorizonte auf OKiTALK vom 28.6.2011 mit dem Thema Absurditäten des Grundgesetzes und der BRD-Lagerverwaltung.
Eine Web-Radio-Diskussion von und mit bernd matthes
Anlass dieser Sendung war: Guten Morgääään Deutschlaaaand Nummer 52: Mutation der BRD-Verwaltung zur Nazi-Diktatur?.


YT-Direkt